Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Sushi westlich zubereitet



 



Rezepte westliche Sushi Platte

SushiRezept Avocado-Aal Rolle

Zutaten für 6 Personen:
15 Scheiben Avocado
35 g gegrillter Aal
1 ½ Kirschtomaten
1 Nori-Blatt
85 g gekochter Sushi-Reis
etwas Wasabi
etwas Mayonnaise

Zum Dippen:
Kikkoman Sojasauce

Zubereitung:
Rollmatte in Frischhaltefolie einwickeln. Ein 1/2 Nori-Blatt auf die Rollmatte legen (oben auf 1/2 Seite der Rollmatte). Sushi-Reis auf dem Nori-Blatt gleichmäßig verteilen. Mit der 1/2 unteren Seite der Rollmatte den Reis überdecken (die Rollmatte falten). Die gefaltete Rollmatte komplett umwenden und wieder öffnen (so dass sich die Nori-Blatt Seite oben befindet). In der Mitte des Nori-Blattes Wasabi und Mayonnaise verstreichen. Gegrillten Aal und Avocado darauf legen und mit der Rollmatte wie eine normale Sushi-Rolle einrollen. Rollmatte abnehmen und die Rolle in 6 Stücke schneiden. Rolle mit Mayonnaise und je 1/4 Kirschtomate dekorieren.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Reis)
pro Person: 442 kJ / 106 kcal

Rezept California-roll („Inside out-Rolle“)

Zutaten für 6 Personen:
2 x Surimi
6 x 5 g Fisch Rogen (Tobiko)
2 x 20 g Avocado
2 x 20 g Gurken
4 Blätter Salat
2 Nori-Blätter
2 x 85 g Sushi-Reis
etwas Wasabi
etwas Mayonnaise
etwas gerösteter Sesam
6 x 5 g eingelegter Ingwer

Zum Dippen:
Kikkoman Sojasauce

Zubereitung :
Rollmatte in Frischhaltefolie einwickeln. Ein 1/2 Nori-Blatt auf die Rollmatte legen (oben auf 1/2 Seite der Rollmatte). Sushi-Reis auf dem Nori-Blatt gleichmäßig verteilen und mit geröstetem Sesam (schwarz und weiß) bestreuen. Mit der 1/2 unteren Seite der Rollmatte den Reis überdecken (die Rollmatte falten). Die gefaltete Rollmatte komplett umwenden und wieder öffnen (so dass sich die Nori-Blatt Seite oben befindet). In der Mitte des Nori-Blattes Wasabi und Mayonnaise verstreichen. Die Füllungen (Salat, Surimi, Avocado, Gurken) darauf legen und mit der Rollmatte wie eine normale Sushi-Rolle einrollen. Die Rollmatte abnehmen und die Rolle in 6 Stücke schneiden.

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten (ohne Reis)
pro Person: 732 kJ / 175 kcal

Rezept Gunkan maki („U-Boot-Rollen“ mit Räucherlachs und Kaviar)

Zutaten für 6 Personen:
6 Scheiben Räucherlachs
6 x 5 g Kaviar
6 x 3 Gurkenscheiben
6 x 15 g Sushi-Reis
6 x 3 g Frischkäse

Zum Dippen:
Kikkoman Sojasauce

Zubereitung:
Pro Stück ca. 15 g Sushi-Reis mit Finger und Handballen zylindrisch formen. Eine Scheibe Räucherlachs um geformten Sushi-Reis wickeln und auf die obere Seite etwas Frischkäse streichen. Darauf Gurkenscheiben und Kaviar dekorativ anrichten.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten (ohne Reis)
pro Person: 516 kJ / 123 kcal

Danke an Kikkoman für die Bilder und Texte zum Thema Sushi



Lassen Sie sich von den Kochideen inspirieren und entdecken Sie die Freude am Backen. bestimmt haben auch Sie ein Rezept für die Leser von www.rezepte-nachkochen.de

Das Selbermachen von Sushi erfordert etwas Übung

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz