Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Streusel vom Blech


Rezept Streusel vom Blech

Zubereitung

Für einen Streuselkuchen benötigt ihr 2-3 EL (Esslöffel) Öl, etwas Salz, 750g Mehl, ca. 200ml Milch, 1 Würfel Hefe (wahlweise auch 2 Päckchen Trockenhefe), 225g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, ein Ei und 225g Butter. Soviel zum Thema Zutaten, da ein gelungener Kuchen aber nur schmeckt, wenn er mit viel Freude und guter Laune gebacken wurde, braucht ihr außerdem gute Laune und eure Lieblings-CD. Kommen wir nun zum Backen:

Schritt 1: Legt eure Lieblingsmusik auf, so laut wie möglich und immer kräftig mitsingen.
Schritt 2: Der Hefeteig. Zuerst gebt ihr das Öl zusammen mit 1/2 TL (Teelöffel) Salz und 375g Mehl in eine Schüssel. (Hier soll der gesamte Teig entstehen, nehmt also ruhig eine große Schüssel.) Jetzt gebt ihr die lauwarme Milch, die Hefe, 25g Zucker, Vanillezucker und das Ei dazu und verknetet alles zu einer festen Masse.
Schritt 3: (Das mitsingen nicht vergessen!) Während der Hefeteig ca. 30min an einer warmen Stelle (auf der Heizung, dem ganz schwach vorgeheiztem Backofen, im warmen Wasser, eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt) hochgeht, bereitet ihr die Streuselmasse vor.

Das restliche Mehl mischt ihr mit dem übrigen Zucker und einer Prise Salz. Falls ihr vergessen habt die Butter aus dem Kühlschrank zu holen und sie demzufolge steinhart ist, keine Panik!
Einfach die Butter schmelzen und kurz etwas abkühlen lassen, habt ihr daran gedacht: perfekt! Jetzt einfach die Butter unter die Mehlmischung mengen bis eine bröselige Teigmasse entsteht.

Schritt 4: Holt den Hefeteig aus seinem warmen Versteck und verteilt ihn auf einem Backblech. Das macht ihr am Besten mit den Fingern, den Teig einfach immer schön gleichmäßig nach Außen drücken, Streusel darauf verteilen und für 25-30 Minuten bei 200°C goldbraun backen.
Abkühlen lassen und guten Appetit.


Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::