Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Börek Rezept


Rezept Börek Hackfleisch Schafskäse Auflauf

Zutaten für 4 Personen:


8 Yufka Teigblätter
300 g Hackfleisch
1 Esslöffel Öl, am besten Olivenöl
1 mittelgroße Zwiebel
Salz, Paprika und Pfeffer
100 Gramm Schafskäse
300 g Joghurt
2 - 3 Eier
Butter

Zubereitung

Börek Hackfleisch Schafskäse Auflauf
Ein typisch türkischer Auflauf
Börek ist ein typischer türkischer Auflauf, der sowohl mit Fleisch als auch vegetarisch zubereitet werden kann. Vorgestellt wird hier die Zubereitung mit Rinderhackfleisch. Man braucht dazu eine feuerfeste Auflaufform. Hier kommt das Rezept, das man natürlich beliebig verändern kann. Man kann noch Käse zum Überbacken dazu nehmen, Paprika oder Auberginen als Gemüse dazutun und und und... es gibt hier keine Grenzen für die Fantasie.

Das Rinderhack wird in Olivenöl scharf angebraten, dann kommen die fein gewürfelten Zwiebeln dazu. Das ganze mit Salz und Pfeffer würzen. Zur Seite stellen. Die Auflaufform mit Öl oder Butter einpinseln und die Yufta Teigblätter in der Auflaufform verteilen. Diese Blätter gibt es in jedem türkischen Lebensmittelmarkt. Nun kommt das Rinderhack über die Yufta Blätter. Dann wird der Schafskäse zerdrückt und über das Rinderhackfleisch gegeben. Der Joghurt wird mit den Eiern gemischt und kommt über den Auflauf. Dann mit den restlichen Yufta Blättern den Auflauf bedecken. Nun kommt der Clou, man schmilzt Butter in einem Topf und gibt den Paprika hinein. Mit einem Pinsel wird dann die Butter auf die Yuftablätter gepinselt. Dann kommt der Börek Auflauf bei 180 Grad etwa 30 Minuten in die Bratenröhre. Hier wird der Auflauf lecker überbacken und kann dann serviert werden. Als Beilagen kann man frisches Fladenbrot oder einen Salat reichen. Und wer will, kann noch Käse drüberstreuen, einfach lecker.

Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::