Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Zwiebelrostbraten


Zutaten Zwiebelrostbraten

Fleisch

4 Rindersteaks oder besser Rinderfilets
4 - 5 große Zwiebeln
4 EL Butter
2 EL Olivenöl
Salz, frischgemahlener Pfeffer

Rostbratensauce

4 EL Butter
4 große Zwiebeln
0,5 l trockener Rotwein (Typ Bordeaux)
0,8 l Brauner Kalbsfond
1 Zweiglein Thymian
2 zerstoßene Pfefferkörner

 



Zubereitung


Rostbratensauce

Die Zwiebel klein schneiden und in 2 EL Butter Braunbraten.
Mit dem Rotwein ablöschen und auf 0,1 l reduzieren.

Den Fond und Thymian zugeben und auf ca. 0,5 l einkochen.
Durch ein Feinsieb geben.
Nach Abschluss des Kochvorganges, sollten 0,5 l Sauce übrig bleiben...



Entbereitung des Gerichtes

Den Ofen auf ca. 90° C vorheizen.
Die Zwiebel mit dem Küchenhobel Feinschneiden und in 2 EL Butter hellbraun braten.

Das Fett in der Pfanne heiß werden lassen und das Fleisch von allen Seiten kräftig anbraten.
Von allen Seiten ca. 2 min braten lassen und dieses in den Ofen für weitere 20 min geben.

Das Bratfett entsorgen.
Den Bratensatz mit etwas Wasser lösen, die Sauce zugeben, würzen und abschmecken.
Das Fleisch, mit den Zwiebeln obenauf, auf einem Saucenspiegel servieren.


Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Besuchen Sie auch das Rezepte Wiki, das uns freundlicherweise viele Rezepte zur Verfügung gestellt hat