Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Ajoli


Rezept Zwiebelkuchen

Zutaten:


300 g Blätterteig
750 g Zwiebeln
250 g Schinkenwürfel
50   g Margarine
3        Eier
250 g Saure Sahne
         Salz


Zubereitung

Eine 26 cm Springform kalt ausspülen und mit dem Blätterteig auslegen. Rand etwas hochziehen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen.
Die Zwiebeln in Ringe (Brotmaschine) schneiden und in dem Fett ca. 10 Min. glasig dünsten.
Die Schinkenwürfel unter mischen und auf den Blätterteig geben.
Die Eier verrühren, die saure Sahne und Salz dazu geben, alles vermengen und auf die Zwiebelringe gießen.
Form in den vorgeheizten Ofen auf die mittlere Schiene stellen und bei 200 Grad ca. 45 Min. backen.

Gasherd: Stufe 5

Wann reichen?

Als Abendessen, zur Gästebewirtung, als Party - Imbiss oder auch als Mittagessen.
Dazu schmeckt junger Wein, oder Bier!

Gutes Gelingen und Guten Appetit

Autorin Ruth Bambi


Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Besuchen Sie auch das Koch Wiki, das uns freundlicherweise viele Rezepte zur Verfügung gestellt hat