Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Zwetschgennudeln


Zutaten Zwetschgennudeln

Rohrnudeln (aus Weizenmehl (Type 405))
12 - 16 Zwetschgen
12 - 16 Stück Würfelzucker
Puderzucker




Zubereitung


Den Rohrnudelteig herstellen.
Die Zwetschgen waschen und auf Küchenpapier zum Abtropfen geben.
Die Zwetschgen nicht ganz halbieren und entkernen.

Jeder Zwetschge ein Stück Würfelzucker in die Mitte geben.
Jeweils eine Zwetschge in die Mitte der Teigstücken geben, kurz bevor die Nudeln in die Backform gegeben werden.


Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Besuchen Sie auch das Koch Wiki, das uns freundlicherweise viele Rezepte zur Verfügung gestellt hat