Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Weinhändlersauce


Zutaten Weinhändlersauce


0, 75 l trockenen Rotwein (Typ Cahors) oder trockenen Rotwein (Typ Bordeaux, Médoc)
1 große Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 Zweig Thymian
0,5 l Brauner Kalbsfond, Brauner Kalbsfond, Rinderbrühe, Hühnerbrühe, Gemüsebrühe oder Brühe
20 g Butter
Meersalz oder Salz aus der Mühle und frisch gemahlener schwarzer oder weißer Pfeffer



Zubereitung


Die große Zwiebel schälen, in grobe Stücke schneiden, mit Wein, zerdrücktem, geschältem Knoblauch und Thymian aufkochen lassen.

Die Hitze reduzieren, die Sauce flambieren und auf 1/4 seines Volumens einkochen lassen.
Nun den gewünschten Fond zugießen und erneut auf 1/3 seines Volumens einkochen lassen.

Die Sauce durch ein Feinsieb gießen (nicht durchstreichen), zum Schluss die Butter mit einem Schneebesen einmontieren und weiterverwenden.


Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Besuchen Sie auch das Koch Wiki, das uns freundlicherweise viele Rezepte zur Verfügung gestellt hat