Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Spritzgebäck


 

Zutaten Spritzgebäck

250 g Butter
200 g Zucker
2 Eier
1 Pck Vanillezucker
500 g Mehl
120 - 130 g gemahlene Haselnüsse



Zubereitung


Mit Hilfe der Küchenmaschine Butter, Ei und Zucker schaumig schlagen.
Restliche Zutaten unterheben und für ca. 24 h in die Kühlung stellen.

Am nächsten Tag das Backrohr auf 200° C vorheizen.
Den Teig in den Fleischwolf geben und mit dem Vorsatzteil ('Tülle') Ringe, Geraden oder 'S'e formen.

Backblech mit Backpapier auslegen und die geformten Plätzle darauf verteilen.
1 h kühl stellen.
Nach dieser Zeit, das Gebäck ca. 12 - 15 min im Ofen backen.



Lagerung

Nach ca. 1 - 2 Tage entwickelt sich das beste Aroma für das Spritzgebäck...
In Blechdosen aufbewahren...


Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Besuchen Sie auch das Koch Wiki, das uns freundlicherweise viele Rezepte zur Verfügung gestellt hat