Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Vorspeisen Rezepte » Kartoffelsalat mit Walnüssen

Kartoffelsalat mit kalifornischen Walnüssen

Dieser Kartoffelsalat mit Walnüssen ist eine leckere Vorspeise für ein ambitioniertes Menue. Die Zutaten für den Kartoffelsalat sind für 4 Personen.


Kartoffelsalat
Zutaten:
400 g kleine Kartoffeln, festkochend
400 g rotschalige Kartoffeln
150 ml Gemüsebrühe
3-4 EL Essig
1 EL Dijonsenf
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
80 g gekochter Schinken
80 g kalifornische Walnüsse
1 rote Paprikaschote
2 Frühlingszwiebeln
2 EL feingeschnittenes Basilikum



Zubereitung:
1. Kartoffeln unter fließendem Wasser mit einer Bürste gründlich säubern. In Salzwasser ca. 25 Minuten kochen.

2. Brühe mit Essig, Senf, Olivenöl, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel verrühren. Kartoffeln abgießen und in vierteln. Die Kartoffeln in die Marinade geben, mischen und abkühlen lassen.

3. Schinken in Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne kurz anbraten. Danach die Würfel aus der Pfanne nehmen, die Walnüsse grob hacken und ebenfalls in der Pfanne kurz rösten. Paprikaschote putzen, abspülen und klein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, abspülen und sehr fein schneiden.  

4. Schinken, Walnüsse, Paprika, Frühlingszwiebeln und Basilikum mit den Kartoffeln mischen. Nochmals abschmecken und servieren.


Zubereitungszeit: 35 Minuten + Kühlzeit


Tipp: Dieser Salat lässt sich gut auch einen Tag vorher vorbereiten. Walnüsse und Basilikum werden dann erst kurz vor dem Servieren untergemischt.

Nährwertangaben pro Portion:
Energie: 350 kcal/ 1466kJ
Eiweiß: 11,6 g
Fett: 18,8 g
Kohlenhydrate: 32 g
 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Kartoffelsalat