Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Suppen & Eintöpfe » Gyrossuppe

Gyrossuppe

Dieses Rezept ist für viele Personen besonders gut geeignet. Es lässt sich prima vorbereiten und wird die Gäste erstaunen lassen.


Gyrossuppe
Zutaten:
1 ½ kg  Schweinefleisch
2-3             Knoblauchzehen
6 EL            Speiseöl
3 EL            Gyrosgewürzsalz
4 große         Zwiebeln
3 rote          Paprikaschoten
3 grüne         Paprikaschoten
2 Tüten         Zwiebelsuppe
1l              Wasser
600 ml  Sahne
1 Glas          Zigeunersoße
175 g Schmelzkäse



Zubereitung:
Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und den Knoblauch pressen. Öl mit dem Gyrosgewürzsalz und dem Knoblauch mischen. Das Fleisch hinzu geben und für 2-3 Stunden ziehen lassen. Nun das Fleisch in einem Schmortopf oder Pfanne anbraten. Das Fleisch anschließend in eine große Schüssel füllen und die Sahne darüber gießen. Das Ganze über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Die Zwiebel in Scheiben schneiden und in etwas Öl andünsten. Die Paprika in Streifen schneiden und zu der Zwiebel geben. Wasser in einem großen Topf aufkochen. Das Gemüse und den Inhalt der Zwiebelsuppe zufügen und ebenfalls aufkochen. 10 Minuten kochen lassen. Anschließend alles zu der Fleisch-Sahne-Mischung geben. Nun die Zigeunersoße und den Schmelzkäse zufügen. Alles noch einmal aufkochen bis der Käse geschmolzen ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Am besten Baguette und einen grünen Salat dazu reichen.

Zubereitungszeit: 45 Minuten
Garzeit: 20 Minuten
 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::