Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Fleischrezepte » Gefüllte Schweinelende

Etwas besonderes, nicht nur wenn Gäste kommen.
Man rechnet eine Schweinelende (ca. 500 gr.) für drei Personen.


Gefüllte Schweinelende
Zutaten:
Zutaten:

1 Schweinelende
200 gr. Hackepeter
1 Ei
1 Gemüsepaprika
1 Zwiebel
1 Teel. Edelsüßpaprika
Salz, Pfeffer, Thymian nach Geschmack
kleines Bund Petersilie
Öl zum Bestreichen



Zubereitung:
Die Schweinelende der Länge nach 2,0 cm tief einschneiden.
Aus Hackepeter, Ei, feingeschnittenem Paprika, gewürfelter Zwiebel und den Gewürzen die Füllmasse mischen. Zum Schluss die Petersilie zugeben. Die Lende mit der Masse füllen. Mit Rouladennadeln oder Holzstäbchen die Lende zusammenheften. Damit das Fleisch beim Garen nicht auseinander fällt.
Die Schweinelende mit Öl bestreichen und in Alufolie wickeln. Etwa 25 Minuten in der Backröhre bei 220 Grad backen.
Die Lende kann warm oder auch kalt gegessen werden. Sie eignet sich hervorragend für kalte Platten oder ein Büffet.
Reichen Sie dazu Salat nach ihren Geschmack.

 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::