Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Brotrezepte & Brotaufstrich » Dinkelbrot

Dinkelbrot

Richtig frisches Brot gibt es nur beim Bäcker. So denken es jedenfalls die meisten. Doch wie wäre es denn, wenn man sein Brot selber macht? Brot das frisch aus dem eigenen Ofen kommt, schmeckt immer noch am besten.


Dinkelbrot
Zutaten:
Zutaten

550 g Dinkelvollkornmehl
1 Tl Zucker
1 Pck. Trockenhefe
2 TL Salz
300 ml Wasser
50 ml Öl



Zubereitung:
Zubereitung

Das Mehl mit Zucker, Salz und Trockenhefe mischen. Dann etwas Wasser und Öl mit untermischen und zu einem geschmeidigen Teig durchkneten. Den fertigen Teig in eine eingefettete Kastenform legen und gleichmäßig verteilen. Oben den Teig mehrfach einschneiden. Den Teig in der Kastenform für circa 70 Minuten gehen lassen. Durch die Trockenhefe wird er ein Stückchen aufgehen, sich also etwas vergrößern. Den Backofen auf 200° vorheizen, und den Teig darin für gute 50 Minuten backen. Um zu testen ob der Teig gut durch ist, kann man mit einer Rouladennadel hineinstechen. Bleibt Teig kleben, muss er noch etwas länger im Ofen bleiben.
 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::