Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Backrezepte » Weihnachtsplätzchen

Weihnachtsplätzchen

Zur Weihnachtszeit liegen immer wieder leckere Düfte in der Luft. Das steigert die Freude auf das Weihnachtsfest, besonders wenn man nicht nur die tollen Düfte wahrnimmt, sondern auch noch leckere Weihnachtsplätzchen essen kann.


Weihnachtsplätzchen
Zutaten:
Zutaten

250 g Mehl
1 Msp. Backpulver
75 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
2 EL Wasser
150 g Butter



Zubereitung:
Zubereitung

Die Butter mit einem elektrischen Rührgerät leicht schaumig schlagen. Das Wasser, den Zucker, das Backpulver und den Vanillinzucker unterrühren. Zum Schluss nach und nach dass Mehl hinzugeben. Den Teig nun gut durchkneten und für circa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Nachdem der Teig 2 Stunden im Kühlschrank war, muss er erneut durchgeknetet werden. Den Teig solange kneten bis er richtig geschmeidig wird. Dann entweder die Hälfte oder den ganzen Teig auf eine mit Mehl bestreute Unterlage legen, und mit einem Nudelholz ausrollen bis er nur noch wenige Millimeter dick ist.
Jetzt mit Ausstechformen beliebige Figuren ausstechen. Die ausgestochenen Weihnachtsplätzchen bei 180° für 8 Minuten im Backofen backen.
 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::