Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Nudelrezepte » Nudeltaschen mit Steinpilzfüllung auf Greyerzer-Schaum

Nudeltaschen mit Steinpilzfüllung auf Greyerzer-Schaum

Durch die kräftigen Käse-Sorten, die bei diesen Nudeltaschen mit Steinpilzfüllung auf Greyerzer-Schaum verwendet werden, erhält dieses Gericht eine sehr würzige Note.


Nudeltaschen mit Steinpilzfüllung auf Greyerzer-Schaum
Zutaten:
Zutaten für den Nudelteig:
4 Eier
400 g Mehl
1 TL Salz
Für die Füllung:
400 g Steinpilze
1 Zwiebel
1 EL gehackte Petersilie
1 Knoblauchzehe
Salz, Pfeffer
2 EL Hühnerbrühe
Für den Greyerzer-Schaum:
50 g Greyerzer
20 g Parmesan
3 Eigelbe
200 ml süße Sahne
Thymian
Salz, Pfeffer, Muskatnuss



Zubereitung:
Als erstes wird der Nudelteig für Nudeltaschen mit Steinpilzfüllung auf Greyerzer-Schaum zubereitet, da dieser noch eine gewisse Zeit ruhen muss.
Das Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Eier aufschlagen und hinein geben.
Das Salz noch überstreuen und nun die Eier mit dem Mehl nach und nach zu einem glatten Teig verarbeiten.
Diesen Teig nun in Frischhaltefolie einwickeln und für etwa 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
Nun wird die Füllung zubereitet.
Hierzu die Steinpilze putzen und fein hacken.
Den Knoblauch sowie die Zwiebel abziehen und ebenfalls fein hacken.
In einer Pfanne zunächst die Pilze kurz andünsten, anschließend die Zwiebel sowie den Knoblauch zufügen, erneut andünsten. Mit der Hühnerbrühe ablöschen und die Steinpilz-Füllung nun für etwa 5 min einkochen lassen.
Sollte nach dieser Kochzeit noch zu viel Kochflüssigkeit über sein, wird diese vorsichtig abgegossen.
Anschließend die Pilze mit Salz und Pfeffer würzen, zum Abkühlen zur Seite stellen.
Den Nudelteig aus dem Kühlschrank nehmen  und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche mit dem Nudelholz dünn ausrollen.
Jetzt den Teig in etwas 10 x 10 cm große Quadrate schneiden, auf eine Hälfte der Quadrate etwas von der Pilzfüllung geben und die nicht belegte Seite darüber klappen. Mit einer Gabel die Ränder fest verschließen.
Die Nudeltaschen in reichlich Salzwasser garen lassen.
In dieser Zeit wird der Greyerzer-Schaum zubereitet.
Die Sahne in einem Wasserbad stark erhitzen, mit Thymian, Salz, Pfeffer und Muskat würzen und diese Sahne-Soße nun für 5 min im Wasserbad ziehen lassen.
Die Eigelbe mit einem Schneebesen unterrühren und schaumig aufschlagen.
Anschließend den Greyerzer sowie den Parmesan zufügen und diesen in der Sahne schmelzen lassen.
Dieser Greyerzer-Schaum darf auf keinen Fall aufkochen, sobald die Eigelbe hinein geschlagen wurden.
Anschließend den Greyerzer-Schaum durch ein Sieb gießen und den Schaum auf 4 Teller verteilen.
Die Nudeltaschen abgießen, gut abtropfen lassen und vorsichtig auf den Greyerzer-Schaum legen.
Die Nudeltaschen mit Steinpilzfüllung auf Greyerzer-Schaum können nun mit einigen Steinpilzen oder Thymian-Zweigen dekoriert und serviert werden.
 
 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::