Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Backrezepte » Olivenbrot

Olivenbrot

Passt super zu jedem Grillabend oder einfach nur als kleiner Snack zu einem Glas Bier.

Olivenbrot
Zutaten:
500 g Weizenmehl
1 Pck. Hefe
350 ml lauwarmes Wasser
1 TL Salz
1 EL Öl
1 Glas Oliven
1 EL getr. Oregano


Zubereitung:

Das Mehl mit der Hefe, dem Salz mischen. Zusammen mit dem Wasser und dem Öl mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten.
Die Oliven aus dem Glas abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden.

Die Oliven sowie den Oregano unter den Teig heben und vorsichtig unterkneten.
Den Teig für das Olivenbrot an einem warmen Ort ca. 30 min gehen lassen, mit den Händen erneut durchkneten.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen oder auch einfetten.
Den Teig zu einem Olivenbrot formen und erneut zugedeckt ca. 20 min gehen lassen. Das Volumen sollte sich deutlich vergrößert haben.

Den Backofen zwischenzeitlich auf 180°C vorheizen.
Das Olivenbrot im Ofen für ca. 25 min backen.

 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::