Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Backrezepte » Lebkuchen Rezept

Lebkuchen

Lebkuchen dürfen zur Weihnachtszeit nicht fehlen

Lebkuchen
Zutaten:
250 g Honig
2 Eier
250 g Zucker
550 g Mehl
1 Pkg. Backpulver
200 g Mandeln,
gemahlen
2 TL Lebkuchengewürz
Zitronenschale


Zubereitung:

Die Eier und Zucker schaumig schlagen,
dann den erwärmten Honig untermengen.
Die Gewürze, Zitronenschale,
Mandeln, Mehl und Backpulver dazugeben.
Den Teig 1/2 Zentimeter dick
auswalken und Figuren ausstechen.
Mit Zuckerwasser bestreichen und bei
160 °C 15-20 Minuten auf der mittleren
Schiene backen. Die kalten Lebkuchen
mit Schokolade verzieren.

Das Rezeptfür Lebkuchen ist aus dem Kochbuch:

Südtiroler Bäuerinnen decken den Weihnachtstisch

Unsere heimischen Bäuerinnen wissen am besten, wie Weihnachten schmecken muss, wie sich festliche Gerichte aus regionalen Zutaten auf den Weihnachtstisch zaubern lassen.
Bäuerinnen aus allen Teilen Südtirols, die für ihre Koch- und Backkünste bekannt sind, haben in diesem Buch eine Auswahl ihrer besten Rezepte zusammengestellt:
von Ultner Brotsuppe und Eisacktaler Weinsuppe über Südtiroler Schweinsrippelen und Hirschbraten bis hin zu Krapfen und süßen Köstlichkeiten wie Apfelkiechl und Lebkuchen-Halbgefrorenes. Auch Weihnachtszelten und Nikolaus-Schnitten und viele himmlische Keksrezepte dürfen natürlich nicht fehlen.
Kochen und backen Sie nach den praktischen Anleitungen der Südtiroler Bäuerinnen – jedes dieser Rezepte macht Weihnachten zu einem kulinarischen Fest!

— Über 200 abwechslungsreiche Rezeptideen
— Suppen, Nudel- und Fleischgerichte, Nachspeisen,
Kekse und Kuchen für die schönste Zeit im Jahr
— Traditionelle Spezialitäten aus allen Landesteilen
— Mit zahlreichen Tipps für die gelungene Festtagstafel

Südtiroler Bäuerinnen decken den Weihnachtstisch
Über 200 Rezepte aus allen Teilen Südtirols
200 Seiten, fest gebunden, mit zahlreichen Farbfotos
€ 17.95/sfr 32.90
ISBN 978-3-7066-2429-9

 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::