Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Eis selbermachen » Fruchteis

Fruchteis

Auch wer keine Eismaschine besitzt, kann mit Hilfe dieses Rezeptes leckeres Eis zaubern.

Fruchteis
Zutaten:
800 g Früchte (je nach Saison, z.B. Himbeeren, Brombeeren oder Erdbeeren)
300 ml Süße Sahne
1 Pck. Sahne-Steif
3 EL Honig
1 EL Zucker


Zubereitung:


Die Beeren waschen, je nach Größe zerteilen und in einen Mixer geben, anschließend noch den Honig sowie den Zucker zugeben und auf höchster Stufe fein pürieren.
Die Sahne mit dem Sahne-Steif in einem hohen Rührgefäß steif schlagen, zu den pürierten Früchten geben und vorsichtig unterheben.

Das Fruchteis nun entweder in extra Eis-Förmchen oder in kleine Becher geben.
In der Tiefkühltruhe benötigt das Fruchteis nun mindestens 6 Stunden zum Gefrieren.

Bei diesem Eis sind der Fantasie natürlich keine Grenzen gesetzt, theoretisch kann man so ziemlich jede Frucht in diesem Fruchteis verarbeiten, auch Kirschen, Nektarinen usw.

 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::