Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Saucen & Marinaden » Coca-Cola-Barbeque-Sauce

Coca-Cola-Barbeque-Sauce

Auf den ersten Blick ist dies eine etwas ungewöhnliche Barbeque-Sauce, probieren sollte man sie aber auf jeden Fall einmal.

Coca-Cola-Barbeque-Sauce
Zutaten:
400 ml Cola
150 ml Ketchup
2 kleine Zwiebeln
3 EL Essig
6 EL Wasser
3 TL Chilipulver
1,5 TL Salz
Tabasco, nach Wunsch


Zubereitung:

Den Essig mit dem Wasser und dem Chili-Pulver sowie dem Salz in einem Topf verrühren, anschließend die Cola und den Ketchup unterrühren
Die Zwiebeln abziehen und fein hacken und zu der Cola-Ketchup-Mischung geben.

Nach Wunsch noch die Coca-Cola-Barbeque-Sauce mit etwas Tabasco verfeinern.
Diese Coca-Cola-Barbeque-Sauce nun zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze für ca. 30 min köcheln lassen, bis sie etwas reduziert ist.

Nach der Kochzeit die Sauce erneut mit dem Tabasco, Salz und Chilipulver abschmecken.

Besonders zu empfehlen ist diese Coca-Cola-Barbeque-Sauce natürlich zu aller Art vom Gegrilltem, ganz besonders aber für Spare Ribs.
Diese Sauce kann für einige Tage in einem gut schließenden Gefäß im Kühlschrank problemlos aufbewahrt werden.

 

 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::