Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Backrezepte » Marzipan-Nougat-Taler

Marzipan-Nougat-Taler

Diese Taler sind schnell zubereitet.



Marzipan-Nougat-Taler
Zutaten:

200 g Marzipan-Rohmasse
200 g Zucker
50 g Butter
1 TL Zitronenschale
2 Eiweiß
250 g Mehl
125 g Nougat




Zubereitung:

Das Marzipan in kleine Stück schneiden, in eine Schüssel geben und mit der Butter, dem Zucker und der Zitronenschale mit einem Rührgerät verrühren.

Anschließend das Eiweiß unterrühren, danach das Mehl mit dem Händen einkneten. Sobald der Teig eine glatte Konsistenz hat, wird dieser im Kühlschrank für ca. 1 Stunde gekühlt.

Den Backofen auf 180°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Mit einem Ausstecher Kreise ausstechen und auf das Backblech legen. Im Ofen werden die Marzipan-Nougat-Taler für ca. 6 bis 8 min gebacken, anschließend lässt man sie kurz auskühlen.

Während dessen den Nougat grob zerkleinern und in einem Wasserbad unter Rühren schmelzen lassen.

Die Marzipan-Nougat-Taler nun noch mit dem Nougat bestreichen, fertig sind die Marzipan-Nougat-Taler!

Tipp: Alternativ können auch jeweils zwei Marzipan-Taler mit dem Nougat zusammen „geklebt" werden und mit den Rändern zuerst in Nougat danach in gehackten Haselnüssen oder Pistazien gewälzt werden.

 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::