Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Rezeptedatenbank » Dessertrezepte - Süßspeisen » Mandarinencreme

Mandarinencreme

Durch die Mascarpone und die Sahne ein sehr kalorienreiches Dessert.

Mandarinencreme
Zutaten:
4 Blatt Gelatine
1 Dose Mandarinen
250 g Mascarpone
100 g Zucker
2 EL Zitronensaft
2 EL Orangensaft
200 ml Süße Sahne


Zubereitung:

Die Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen. Die Gelatine nach Packungsanweisung auflösen.
Die Mascarpone mit dem Zucker, dem Zitronensaft, dem Orangensaft verrühren.
Die Gelatine gut ausdrücken und ebenfalls unter die Mascarpone-Creme rühren, anschließend die

Mandarinenspalten unterrühren. Die Mandarinencreme kurz in den Kühlschrank stellen.
Während dessen die Schlagsahne steif schlagen und diese vorsichtig unter die Mandarinencreme heben.
Anschließend die Mandarinencreme in kleine Schälchen füllen und im Kühlschrank bis zum Verzehr kalt stellen.

 
Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::