Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Leberspätzle, gebraten mit Ei...


Rezept Leberspätzle, gebraten mit Ei und Zwiebel

Zutaten:


1 Portion Leberspätzle (von 250 g Weizenmehl (Type 405)) oder Reste
3 - 4 Eier
1 - 2 Zwiebeln
2 - 3 EL Butter, Butterschmalz und/oder Magarine
frisch geriebenes Meersalz und frisch gemahlener schwarzer oder weißer Pfeffer




Zubereitung

Die Leberspätzle herstellen oder Reste verwenden.
Zwiebeln schälen, beide Enden abschneiden und mit Hilfe des Gemüsehobels in dünne Scheiben hobeln.

Das Fett in einer Pfanne erhitzen, die Spätzle darin kräftig anbraten und würzen.
Nach der Hälfte der Bratzeit der Spätzle, die Zwiebelringe hinzufügen.

Die Eier einzeln darrüberschlagen, unterheben und nicht mehr lange braten lassen (die Eiermasse sollte nur gar sein).
Abschmecken und eventuell nachwürzen.


Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Besuchen Sie auch das Koch Wiki, das uns freundlicherweise viele Rezepte zur Verfügung gestellt hat