Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Kartoffelsalat rheinisch mit Apfel


Rezept Kartoffelsalat rheinisch mit Apfel


Zutaten
:

1 kg festkochende Kartoffeln (Typ Sieglinde, Bamberger)
1 mittlere Zwiebel
Mayonnaise (aus 0,125 l - 0,25 l Erdnussöl oder Sonnenblumenöl)
4 - 5 Gewürzgurken
1 Apfel
2 - 5 EL Weißweinessig
1 Prise Zucker
frisch gemahlenes Meersalz, frisch gemahlener schwarzer oder weißer Pfeffer


 


Zubereitung


Am Vorabend die Kartoffeln waschen, mit der Schale gar kochen und abgießen.
Am Tag der Zubereitung in Scheibchen schneiden.
Die Mayonnaise bereiten.

Die Kartoffeln mit dem Essig übergießen und kurz stehen lassen.
Die Gewürzgurken abwaschen, trocknen, halbieren, mit einem Teelöffel die Kerne aushöhlen und in Würfel schneiden.
Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Zwiebel schälen und Feinwiegen.
Den Apfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und Kleinwürfeln.
Die Mayonnaise, Gewürzgurken, Apfel und Zwiebel unterheben.

Sollte der Salat zu trocken geraten, ihn mit Schuss Wasser verdünnen.
Regional wird der Salat mit einer Prise Zucker abrundet.
Kurz durchziehen lassen.
Abschmecken und eventuell nachwürzen.


Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Besuchen Sie auch das Rezepte Wiki, das uns freundlicherweise viele Rezepte zur Verfügung gestellt hat