Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Rezept für Kartoffelpastete


KartoffelpasteteRezept Kartoffelpastete


Zutaten
:

Für den Teig:

500g Mehl
250g Butter
1/2 bis 1 Glas Milch
Für die Füllung:
1,2kg Kartoffeln
2 Bund Petersilie
200g Creme Fraiche
Pfeffer
Salz

 

Zubereitung:

Aus dem Mehl, Salz, Butter und Milch einen weichen Teig kneten und ca. 1 Stunde ruhen lassen. Kartoffeln fein hobeln, Petersilie hacken. zwei drittel des Teigs ausrollen und in einer gebutterten Springform auslegen und einen Rand hochziehen der etwa 2 cm rüberragt.

Ein drittel der Kartoffelscheiben ausbreiten, Salzen, Pfeffern, ein drittel der Petersilie darüber und zwei drittel von der Creme Fraiche darüber verteilen. Wieder eine Kartoffelschicht auf der Creme Fraiche verteilen, Salzen, Pfeffern, mit Petersilie bestreuen, und wieder mit Creme Fraiche bedecken, das ganze noch mal wiederholen, mit der Creme Fraiche bitte aufhören.

Den Rest des Teiges ausrollen, auf die Kartoffelschicht ausbreiten und mit den Rändern fest verbinden und gut zusammendrücken. In der Mitte der Pastete einen "Schornstein" aus einem Rollenkern stecken. In Backofen bei 220 Grad 1 1/2 Stunden garen.


Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Besuchen Sie auch das Koch Wiki, das uns freundlicherweise viele Rezepte zur Verfügung gestellt hat