Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Gehacktes Reisauflauf


LauchtorteRezept Gehacktes Reisauflauf

Der Gehacktes Reisauflauf ist lecker, schnell gemacht und kann natürlich variiert werden, das Rezept reicht für ca. 3 Personen und Sie brauchen ca. 1 Stunde um den fertigen Auflauf servieren zu können.


Zutaten:


2 Tassen Naturreis
1 Dose geschälte Tomaten
1 1/2 Dosen Erbsen
1/2 Dose Mais
1/2 Tube Tomatenmark
500 gr Rinderhack
2 kl. Zwiebeln
2-3 TL Salz
2-3 EL Olivenöl
ca. 200g geriebener Gouda Käse
1 Becher Sahne



Zubereitung


Den Reis mit 4 Tassen Wasser kochen. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Das Rindergehackte in der Pfanne fertig braten. Erbsen und Mais abtropfen.

Zwiebeln mit 2-3 EL Öl anbraten bis sie braun sind. Wenn der Reis gekocht ist, passierte Tomaten, 1 Tasse Wasser, das Tomatenmark, Erbsen, Mais und gebratene Zwiebeln zugeben und unter umrühren heiß werden/ aufkochen lassen. Mit ca. 1 TL Salz würzen. Auflaufform mit ca 1 TL Öl einfetten. Das Gehacktes in die Auflaufform geben

Reis/Gemüse Masse hinzufügen und mit Käse bestreuen. Die Sahne übergießen bis die Auflaufmasse zu drei vierteln bedeckt ist. Im Backofen bei Ca 175°C backen bis der Käse zerflossen ist.


Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Besuchen Sie auch das Koch Wiki, das uns freundlicherweise viele Rezepte zur Verfügung gestellt hat