Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Fladenbrot


Rezept Fladenbrot



Zutaten


1 Hefewürfel (42 g)
0,125 - 0,2 l lauwarmes Wasser
500 - 550 g Weizenmehl (Type 405)
1 Eigelb
2 - 3 TL gutes Olivenöl
1 TL Zucker
2 - 3 TL Sesamkörner
1 TL Schwarzkümmel
2 TL Meersalz


Zubereitung

Mit einer Gabel die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen.
Das Mehl in eine große Schüssel geben.
In die Mitte eine Vertiefung drücken und die Hefemischung hineingeben.

Das Salz an den Rand verteilen.
Von der Mitte aus die Hefe mit dem Mehl verrühren, warmes Wasser zugeben, erst rühren und danach verkneten.

Die Hände etwas einölen, damit der Teig nicht an den Fingern kleben bleibt.
Der sollte sich weich und geschmeidig anfühlen.

Den Teig mit einem Küchentuch abgedeckt an einem warmen Platz ca. 30 Minuten gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
Runde, flache Fladen formen, wobei der Rand etwas dicker sein sollte als in der Mitte und auf ein mit Backpapier ausgelegte Backblech legen.

Das Backrohr auf ca. 230° C vorheizen.
Mit dem nassen Zeigefinger regelmäßige Vertiefungen eindrücken.
Eigelb, Zucker, Olivenöl mit 2 EL Wasser verrühren.

Fladen damit einpinseln, mit Sesam und Schwarzkümmel regelmäßig bestreuen.
Nochmals 15 Minuten gehen lassen, in den Ofen schieben und dann bei 225 C ca. 20-30 Minuten backen, bis sich das Brot goldgelb färbt.


Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Besuchen Sie auch das Koch Wiki, das uns freundlicherweise viele Rezepte zur Verfügung gestellt hat