Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Apfelkuchen mit Pudding...


Rezept für Apfelkuchen mit Pudding und Streuseln


Zutaten:


Für den Teig

125 g Butter
125 g Zucker
250 g Mehl
1 TL geriebene Zitronenschalen
2 Eier
20 g Vanillezucker
2 TL Backpulver

Für die Füllung

1/2 Pck Puddingpulver (37 g), Vanille
250 ml Milch
30 g Zucker
1 Ei
1 kg säuerliche Äpfel

Für die Streusel

200 g Mehl
100 g Zucker
125 g Butter
20 g Vanillezucker


Zubereitung

Äpfel schälen und würfeln.

Butter geschmeidig rühren, Zucker, Vanillezucker und geriebene Zitronenschale unterrühren, ein Ei nach dem anderen zugeben und gut verrühren.
Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren und in gefettete Springform geben.

Füllung

Puddingpulver, Milch, Zucker, Eigelb glatt rühren, aufkochen, Eiweiß steif schlagen und unterheben, erkalten lassen.

Streusel

Für die Streusel alle Zutaten mit den Händen durcharbeiten.

Abschließende Arbeiten

Pudding auf den Teig geben, darauf Äpfel und Streusel verteilen. Bei 165 Grad auf unterer Schiene ca. 60 Minuten backen.
Aus der Form lösen und erkalten lassen.

Gerne können Sie uns ein Rezept oder eine Anregung für das Warenkunde Lexikon senden. Wir stellen Ihr Rezept dann umgehend online. :: Senden ::

Der Inhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenz

Besuchen Sie auch das Koch Wiki, das uns freundlicherweise viele Rezepte zur Verfügung gestellt hat