Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Rezepte für Marinade



 



Marinade Rezepte für Grillfleisch Fisch und Aufläufe...

Marinade für FleischMit einer Marinade können Sie gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen, das marinieren verleiht dem Fisch, Geflügel oder Fleisch einen ganz eigenen leckeren Geschmack und ist besonders beliebt zur Grillsaison, es macht das Fleisch aber auch haltbar und mürbe, denn der Essig in der Marinade sorgt dafür, das die Bakterienbildung gehemmt wird und das Eiweiss im Fleisch zersetzt wird. Das mürbe Fleisch gart erheblich schneller, was gerade beim Grillen von Vorteil ist. Verschiedene Kräuter, Gewürze und andere Zutaten wie Honig, Zwiebel und andere Gemüsesorten, Äpfel, Orangen, Wein und Öle sorgen dafür, das das marinierte Fleisch einen tollen Geschmack annimmt. Ein bekanntes Gericht bei dem das Fleisch mariniert wird ist der Sauerbraten. Man spricht beim marinieren auch noch vom beizen.

Grundrezept für Marinade:
5 EL Essig
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker
20 EL Öl

Weitere Zutaten wie Senf, Zitrone, Gewürze, Kräuter oder Früchte können Sie nach Wahl hinzugeben, seien Sie bitte sparsam mit Salz um dem Fleisch nicht das Wasser zu entziehen, Die Marinade am besten mit einem Mixer verquirlen und dann das Fleisch einlegen oder mit der Paste bestreichen, es schmeckt einfach köstlich. Hier finden Sie einige Marinaden, die Ihr Fleisch zu einem echten Genuss machen:

 

Marinade Rezepte:

Lassen Sie sich von den Backideen inspirieren und entdecken Sie die Freude am Backen. bestimmt haben auch Sie ein Rezept für die Leser von www.rezepte-nachkochen.de

Mit Marinaderezepten den Geschmack von Fleisch verfeinern