Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Drachenfrucht als Deko



 



Drachenfrucht exotisch und selten

Ananas | Apfelquitte | Aprikosen | Aronia | Avocado | Banane | Birnen | Blaubeeren | Body Mass Index | Brombeeren | Dattelzwetschgen | Die 10 Ernährungsregeln | Die Ernährungspyramide | Diäten im Test | Diätrezepte | Drachenfrucht | Entsafter von Magimix | Erdbeeren & Erdbeerrezepte | Feigen | Granadilla | Granatapfel | Grapefruit | Guave | Heidelbeeren | Himbeeren | Holunder | Honigmelone | Johannisbeeren | Jujube | Kaki | Kaktusfeige | Kirschen | Kiwi | Kohlsuppendiät | Kombucha selbst machen | Kumquats | Limette | Litschis | Mandarine | Mango | Maulbeere | Melonen | Mirabelle | Nashi | Nektarinen | Nährstoffe & Vitamine | Obstsorten | Orangen | Pampelmuse | Papaya | Pfirsich | Pflaumen | Pfundskur | Preiselbeeren | Quitten | Reneklode | Saisonkalender Gemüse & Salate | Sanddorn | Stachelbeeren | Sternfrucht | Tofu selbst machen | Weintrauben | Zitrone

Obst allgemeinDie Drachenfrucht ist ein sehr exotisches Obst, das aus dem asiatischen Raum stammt. Dort wird sie häufig zu Dekorationszwecken verwendet, da ihre Schale und ihr Fruchtfleisch kräftige Farben und die Frucht an sich eine interessante Form besitzt. Natürlich ist sie aber ebenso gut essbar. In Deutschland gibt es die Drachenfrucht nur vereinzelt zu kaufen, da ihr Transport eher schwierig ist. Die Saison für Drachenfrüchte dauert von Juni bis Dezember, bei Drachenfrüchten, die aus Vietnam importiert werden, sogar nur bis September.

Die Drachenfrucht besitzt eine schuppenförmige, leicht stachlige Schale und ein weiches Fruchtfleisch, das viele kleine Kerne besitzt. Es gibt verschiedene Drachenfruchtsorten, von denen drei am häufigsten vorkommen: Eine Drachenfrucht mit pinkfarbiger Schale und weißem oder rotem Fruchtfleisch sowie Eine mit gelber Schale und weißem Innenleben.

Die Pitahaya, wie sie in ihrer Landessprache genannt wird, ist auf jeden Fall eine Verkostung wert. Während der Saison könnte sie auf großen Obst- und Gemüsemärkten oder bei Obsthändlern sowie in asiatischen Lebensmittelläden zu finden sein. Die Suche nach dieser exotischen Frucht lohnt sich auf alle Fälle! Eventuell ist die Drachenfrucht auch bereits geschält in Konserven erhältlich.

Auch die Zucht eigener Drachenfruchtkulturen ist theoretisch möglich. Jedoch sind die Früchte in diesem Falle nur für Dekorationszwecke geeignet, da sie in kurzer Anbauzeit nicht die zum Verzehr erforderliche Größe erreichen.

Lassen Sie sich von den Kochideen inspirieren und entdecken Sie die Freude am Backen. bestimmt haben auch Sie ein Rezept für die Leser von www.rezepte-nachkochen.de

Drachenfrucht gibts im Asia Laden

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz