Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche
Dips



 



Dips runden den Geschmack des Partyfoods ab

Wenn Sie auf Ihrer Party viel Fingerfood servieren, dürfen Sie nicht fehlen: die Dips. Sie geben trockenen Gerichten mehr Feuchtigkeit, so dass man sie besser verzehren kann. Und natürlich haben sie einen guten Einfluss auf den Geschmack.

Die Partygäste können Ihre Speisen einfach in die Dips eintauchen und dann mit den Fingern essen. Servieren Sie unbedingt Dips, die mit dem Essen harmonieren und dazu passen. Und versuchen Sie, mehrere verschiedene Dips aufzutischen, z.B. einen scharfen und einen milden Dip. So bieten Sie viel für die unterschiedlichen Geschmäcker an.

Die meisten Dips sind zudem sehr schnell zubereitet. Viele enthalten als Basis Milchprodukte wie Joghurt, Creme Fraiche oder saure Sahne oder aus Tomaten hergestellte Produkte, wie Ketchup. Viele Dips werden einfach nur angerührt, einige müssen aufgekocht oder angebraten werden. Auch wenn Sie keine Zeit mehr haben, selber Dips zuzubereiten, müssen Ihre Gäste nicht darauf verzichten. Im Supermarkt findet man eine große Auswahl an bereits fertigen Dips.

Lassen Sie sich von den Kochideen inspirieren und entdecken Sie die Freude am Backen. bestimmt haben auch Sie ein Rezept für die Leser von www.rezepte-nachkochen.de

Die meisten Dips sind zudem sehr schnell zubereitet

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz