Kochen und Rezepte
Rezeopte
Die Rezepte Seite für Hobbyköche



 



» Rezepte-Nachkochen.de » Kochmesser » Kochmesser von Felix

Messerschmiede

Kochmesser von Felix

Heute möchte ich Ihnen Kochmesser aus Solingen vorstellen, die mir von Frau Felix von felix-solingen.de zur Verfügung gestellt wurden.

Die Kochmesser der hier vorgestellten Serien kosten zwischen € 28,50 für die beiden Messer der Cuisinier Serie bis € 59,90 für das Santoku Messer der Gloria Lux Serie. Diese Messer eignen sich hervorragend für Hobbyköche, die auf die bewährte Solinger Qualität nicht verzichten, dabei aber nicht mehrere hundert Euro für ein Messer ausgeben möchten.

Platinum Kochmesser, Klingenlänge 21 cm

Kochmesser PlatinumDas Kochmesser liegt durch seine ergonomische Form sehr gut in der Hand, es ist ein echtes Allroundmesser und eignet sich hervorragend zum Hacken, Wiegen und Schneiden von Obst und Gemüse. Das Messer wurde einzeln aus einem Stück Molybdän-Vanadium Stahl geschmiedet.

Der Kunststoffgriff fühlt sich angenehm an, ist ohne Nieten und Fugen. Ich habe das Messer problemlos in der Spülmaschine gereinigt, empfehle aber das Messer von Hand zu reinigen, das ist einfach schonender. Sollte das Messer nach einiger Zeit stumpf werden können Sie es ohne Probleme selbst nachschärfen.

Gloria Lux Santoku Messer mit Kullenschliff, Klingenlänge 18 cm

Santoku mit KullenschliffDas Santoku Messer ist wohl das bekannteste Kochmesser aus Japan. Bisher habe ich nur Santokus ohne Kullenschliff benutzt, deshalb war ich gespannt darauf ob der Kullenschliff wirklich verhindert, das das Schneidgut an der Klinge kleben bleibt. Getestet habe ich das mit Gurken, weil die wirklich an jedem Messer kleben. Es funktioniert tatsächlich, die Luftpolster verhindern, das die Scheiben an der Klinge kleben bleiben. Ein klarer Vorteil für all jene, die häufig Gemüse schneiden.

Das Messer ist nicht ganz so scharf wie die original japanischen Klingen, das hat aber den Vorteil, das sich auch meine Frau an das Messer rangetraut hat. Es liegt prima in der Hand und verfügt über einen klassischen, dreifach vernieteten und versiegelten Kunststoffgriff. Auch dieses Messer können Sie in der Maschine spülen. Zum Schärfen würde ich dieses Messer zum Fachmann geben, dann haben Sie lange Freude an Ihrem Santoku aus Solingen.

Cuisinier Brotmesser

BrotmesserDies ist das erste Mal seit zig Jahren, das ich wieder ein Brotmesser benutze. Aus Bequemlichkeit habe ich mir das Brot bisher beim Bäcker schneiden lassen. Da ich mittlerweile oft selber backe habe ich mich beim Schneiden des Brotes immer darüber geärgert, das die Scheiben so unregelmäßig zu schneiden waren. Diese Zeiten sind nun vorbei, es macht jetzt richtig Spaß Brot selber zu schneiden, meine Kinder sind ganz begeistert.

Das Messer schneidet alles, was man zur Zubereitung von Sandwiches braucht: Baguette, Brot, Wurst, Käse, Tomaten etc. der abgewinkelte Griff bewirkt, dass die Knöchel nicht die Schneidunterlage berühren. Die Klinge ist wie die anderen Messer aus rostfreiem Molybdän-Vanadium Stahl, der ergonomisch geformte Griff ist aus Palisander Holz. Dieses Messer ist nicht spülmaschinengeeignet

Tipp: Messer mit Wellenschliff sollten professionell nachgeschärft werden!


Cuisinier Kochmesser, Klingenlänge 15 cm

Allround KochmesserDieses Kochmesser ist das klassische Allroundmesser in deutschen Küchen. Durch seine Klingenlänge von 15cm ist es nicht so wuchtig und schwer, es lässt sich deshalb auch von Frauen sehr gut und gerne handhaben. Griff und Klinge sind aus dem gleichem Material wie das Brotmesser. Nutzen können Sie das Kochmesser zum Hacken, Wiegen und Schneiden von Obst und Gemüse. Noch ein kleiner Tipp, lassen Sie die Messer mit Holzgriff nie zulange im Spülwasser liegen, der Holzgriff könnte mit der Zeit aufquellen und nach dem Trocknen Risse bekommen, ab und zu den Griff mit Olivenöl abreiben.

Alle Bilder sind Eigentum der Firma Felix GmbH & Co. KG, vertreten auf
www.felix-solingen.de